Reverse Engineering und 2D-Vermessung bis zu 6 x 2 Meter

2D-Scan, automatisierte Vermessung, Analyse und Neudigitalisierung Ihrer Bauteilen.

Das Verfahren beim Reverse Engineering

Bei dem Reverse Engineering untersuchen wir bei fertigen Bauteilen, Objekten und industriell hergestellten Produkten die Außen- sowie Innenkonturen und erstellen Ihnen daraus eine sehr präzise neue technische Zeichnung. Daher nennt man das Verfahren Reverse Engineering zu deutsch auch “Nachkonstruktion”.

Die zu messenden Flachteile werden optisch und berührungslos auf unserem modernen Messsystem mit hochauflösenden Kameras auf einer hintergrundbeleuchteten Glasfläche gescannt. Die Ergebnisse können zur 2D-Prüfung, Bauteilvermessung und Flächenrückführung genutzt werden. Dabei bietet unser 2D-Scansystem eine sehr präzise Genauigkeit gemäß ISO 10360.

Reverse Engineering und 2D-Vermessung Ihrer Bauteile
Reverse Engineering und 2D-Vermessung Ihrer Bauteile
Reverse Engineering und 2D-Vermessung Ihrer Bauteile
Reverse Engineering und 2D-Vermessung Ihrer Bauteile
Reverse Engineering und 2D-Vermessung Ihrer Bauteile
Reverse Engineering und 2D-Vermessung Ihrer Bauteile

Ihre Vorteile vom Reverse Engineering

N

ab kleinen Stückmengen möglich

N

Erstellung von neuen Vektordaten, Plänen und Zeichnungen von bestehenden Bauteilen

N

sehr schnelle Messung gegenüber herkömmlichen, robotergestützten Messystemen

N

sehr präzise Messung auch kleiner Teile dank berührungslose optische Messung

N

unkomplizierte Flächenrückführung möglich

N

hohe Flexibilität, dank einem 6,0 x 2,0 Meter großen Messtisch

N

Bauteil-Höhenvermessung optional auf Anfrage

Wir messen Ihre Bauteile. Unsere Dienstleistung

N

optische Vermessung von Konturen, Längen und Flächen

N

Soll-Ist-Vergleich der Messung/Zeichnung und CAD-Vergleich

N

Falschfarbenanalyse in der Auswertung

Mit diesem Messsystem digitalisieren wir Ihre Bauteile

Reverse Engineering und 2D-Vermessung Ihrer Bauteile

Mit diesem Messsystem digitalisieren wir Ihre Bauteile

Unser 2D-Messtechnik-System ist ein Sonderbau und laut Hersteller Inspecvision weltweit das derzeit größte System auf dem Markt. Daher können wir mit einem Messtisch in der Größe von 6,0 x 2,0 Meter arbeiten.

Dabei ist die Vermessung und Prüfung von Bauteilen aus unterschiedlichsten Branchen – wie Luftfahrt, Automobilbau, Transport, Schwerindustrie, Manufacturing, Energie- und Stromerzeugung und Baugeräte – ausgelegt.

Typische Anwendungen sind flach gebogene oder geformte Kunststoff-, Holz- und Metallblechteile, Dichtungen, Laminierungen, O-Ringe sowie andere opake und halbtransparente flachen Materialien.

1

Teilformat: max. 6,00 x 2,00 Meter

)

Teilhöhe: bis 350 mm

Genauigkeit: 0,05 mm

Reverse Engineering und 2D-Vermessung Ihrer Bauteile

Schicken Sie uns jetzt Ihre Anfrage

Nutzen Sie unsere digitale Assistentin DANA, um uns Ihre konkrete Anfrage zu schicken. Wir melden uns umgehend bei Ihnen zurück und schicken Ihnen unser Angebot.

Sie haben noch offene Fragen? Dann rufen Sie uns einfach an, schreiben Sie uns eine E-Mail oder WhatsApp-Nachricht.

Grein GmbH \ Thüringer Straße 29 \ 37296 Eschwege
Tel. 05651 99144-0 \ Fax 05651 99144-66 \ info@lets-cut-it.com
Montag-Freitag von 7.30 bis 16.00 Uhr

Grein GmbH
Thüringer Straße 29 \ 37296 Eschwege
Tel. 05651 99144-0 \ Fax 05651 99144-66
info@lets-cut-it.com

Montag-Freitag von 7.30 bis 16.00 Uhr